Ihr Volksblatt Shop

Verführung zur Ehe (eBook, ePUB)
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

England, 1817. Nach dem Tod ihrer Eltern ist die liebreizende Kate Malvern vollkommen mittellos. Da kommt die Einladung von Lady Minerva Broome, einer entfernten Verwandten, gerade recht. Sie nimmt Kate mit auf das einsam gelegene Herrenhaus Staplewood und überschüttet die junge Frau mit Geschenken und Nettigkeiten. Obwohl Kate sich tief in ihrer Schuld sieht, wird sie schon bald misstrauisch. Was führt ihre resolute Tante wirklich im Schilde? "Verführung zur Ehe" (im Original: "Cousin Kate") ist ein herzerfrischender Liebesroman mit einer spannenden Krimihandlung - jetzt als eBook bei beHEARTBEAT. "Das Lokalkolorit im Verein mit der sympathischen Hauptakteurin sind geradezu Garanten für vergnügliche Lesestunden." Salzburger Volksblatt "Ein echter Georgette-Heyer-Roman: Angefüllt mit Geist, Witz und Ironie, verrät er Wirklichkeitsnähe wie Verständnis für die kleinen Eigenarten und Schwächen der Menschen." Telegraf, Berlin

Anbieter: buecher
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Allgemeines Volksblatt: Populärer Monatsbericht...
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Allgemeines Volksblatt: Populärer Monatsbericht Über D. Wichtigsten Zeitfragen Issues 1-9 ab 21.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Irxenschmoiz und Wedahex
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Unser bairisches Wort im Buch gesammeltKommt Ihnen das eine oder andere unserer Stichwörter auf dem Buchtitel spanisch vor oder französisch oder gar einer ganz anderen Sprachfamilie entsprungen? Nun, dann sollten Sie dieses Büchlein zur Hand nehmen und darin zu schmökern beginnen. Denn gewiss ist die menschliche Sprache lebendig und sicherlich gerät deshalb einiges in Vergessenheit - doch so manches Dialektwort würde es schon verdient haben, weiter verwendet zu werden, gar zu schön ist es in seiner hintergründigen Bildhaftigkeit. Über genau solche Wörter hat sich Norbert Göttler seine Gedanken gemacht. Ursprünglich in regelmäßiger Folge unter der Überschrift Unser bairisches Wort im Münchner Merkur und im Oberbayerischen Volksblatt erschienen, liegen seine Texte nun gesammelt vor. Doch keine Angst, hier erwarten Sie keineswegs die Auslassungen eines gestrengen Sprachhüters, sondern die unterhaltsamen und gleichwohl fundierten Betrachtungen eines bekennden Mundartsprechers. Zum Staunen und Wundern beim Lesen - und zum freudigen Wiedererkennen (oder gar Wiederverwenden) alter bairischer Mundartbegriffe.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Rheinbayerisches Volksblatt 1836
55,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Rheinbayerisches Volksblatt 1836 ab 55.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Kasseläner Jungen
5,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ab 1895 schrieb Philipp Scheidemann für verschiedene sozialdemokratische Zeitungen, seit 1905 auch für das Casseler Volksblatt in seiner Heimatstadt. Neben politischen Artikeln veröffentlichte er dort unter dem Pseudonym Henner Piffendeckel sonntäglich ab 1909 diese "Mundartliche Geschichderchen", die ab 1910 als Buch in mehreren Auflagen erschienen.

Anbieter: buecher
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Hessisches Volksblatt: Freimüthigkeit Wahrheit...
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hessisches Volksblatt: Freimüthigkeit Wahrheit... ab 23.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Hamilton County Chapter Ohio Genealogic: Index ...
68,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.05.2009, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Index of Death Notices Appearing in the Cincinnati Volksblatt. 1846-1918 [Hamilton County], Autor: Hamilton County Chapter Ohio Genealogic, Verlag: Heritage Books Inc., Sprache: Englisch, Schlagworte: HISTORY // United States // State & Local // Midwest // IA // IL // IN // KS // MI // MN // MO // ND // NE // OH // SD // WI // USA Mittlerer Westen // Heimatkunde, Rubrik: Geschichte // Sonstiges, Seiten: 526, Informationen: Paperback, Gewicht: 1272 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Neues Volksblatt.
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Neues Volksblatt. ab 25.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Harun Farocki. Meine Nächte mit den Linken.
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Meine Nächte mit den Linken erscheint als dritter Band der Schriften von Harun Farocki und macht alle veröffentlichten Texte Harun Farockis aus den Jahren 1964 bis 1975 zugänglich – viele davon zum ersten Mal seit der Erstveröffentlichung. Das Buch enthält Essays und Buchbesprechungen für das Spandauer Volksblatt, die Farocki mit Anfang zwanzig vor dem Beginn des Filmstudiums schrieb, es dokumentiert seine intensive Auseinandersetzung mit Agitation, Didaktik und Kybernetik um 1970 und lässt erkennen, wie die Zeitschrift Filmkritik zur zentralen Plattform seiner oft polemischen Analyse der filmkulturellen und politischen Landschaft der BRD wurde. Zugleich können die Texte als aufschlussreicher Kommentar zu Farockis Film- und Fernsehproduktionen dieser Jahre gelesen werden. Besonders Nicht löschbares Feuer (1969) und Der Ärger mit den Bildern (1973) finden eine Fortsetzung und Erweiterung in ausführlichen Essays.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Am Ernstthaler Stammtisch, Hörbuch, Digital, 1,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Am Ernsttahler Stammtisch (Ausgeräuchert)": Die Humoreske von Karl May ist eine frühe Erzählung Karl Mays. Die Humoreske wurde erstmals 1876 in "Illustrirte Chronik der Zeit. Jahrbuch der Ereignisse, Blätter zur Unterhaltung" im Verlag Hermann Schönlein in Stuttgart veröffentlicht. Bereits 1876 erfolgte ein Nachdruck im "Hermanner Volksblatt" in Missouri (jeweils unten den Titel "Ausgeräuchert"); In den Gesammelten Werken ist der Text seit 1927 unter dem Titel "Am Ernstthaler Stammtisch" in Band 47 "Professor Vitzliputzli" zu finden. Inhalt: Der Schmiedemeister Heinrich Halbermann erzählt, wie er damals zu seiner Frau gekommen ist: Marie, die Tochter des wohlhabenden Bäckermeisters Engel, "Engelbäcker" genannt, liebt ihn, soll aber einen anderen heiraten. Der misstrauische Engelbäcker lauert dem Paar auf und veranlasst Halbermann zur überstürzten Flucht. Dabei findet dieser einen "Schatz" französischer Laubthaler - gegen den er dann tatsächlich Marie zur Frau erhält. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Karlheinz Gabor. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/006394/bk_edel_006394_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Wer war der Apostel Paulus?
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

VorwortDas Christentum ist ohne das Wirken des Apostels Paulus nicht vorstellbar. Paulus hat durch seine Missionstätigkeit den Aufstieg des Christentums zur Weltreligion eingeleitet. Mit seinen im Neuen Testament gesammelten Briefen hat er der christlichen Theologie den Weg gewiesen. Fast zweitausend Jahre ist dies nun her; für uns heutige Leser ist der Zugang zu seinem Denken nicht leicht. Wir benötigen Hinweise zum Verständnis der Person des Apostels, zum speziellen Charakter seiner Schriften und zu deren religionsgeschichtlichem Hintergrund. Eine solche Einführung will das vorliegende Buch bieten.Es entstand vor rund sechzig Jahren. Dem Berner Theologen Martin Werner (1887-1964) war es ein Anliegen - neben seiner Tätigkeit an der Universität -, Themen der Theologie auch mit interessierten "Laien" zu besprechen. So wirkte er regelmäßig bei den "Arcegno-Wochen" mit, zu denen im "Campo Pestalozzi" im Tessin Mitglieder von Schweizer reformierten Gemeinden zusammenkamen. Im September 1956 behandelte M. Werner das Thema "Paulus". 1963/64 veröffentlichte er die Vorträge als Artikelserie im "Schweizerischen Reformierten Volksblatt".Da davon nur noch einige wenige Exemplare in Bibliotheken zugänglich sind, entstand das Vorhaben einer Neuausgabe. Martin Werners jetzt hundertjährig in Bern lebende Tochter, Frau Dr. Gertrud Hofer-Werner, gab dazu dankenswerter Weise ihre Erlaubnis. Der Text wurde an die geltenden Rechtschreibregeln angepasst sowie hier und da stilistisch bearbeitet. Bei der Abkürzung der biblischen Bücher waren die "Loccumer Richtlinien" maßgebend. Der Wortlaut der biblischen Zitate wurde in der von M. Werner gewählten Fassung belassen.Werner spannt einen weiten Bogen von geschichtlichen Fragen bis hin zur Bedeutung des Paulus für unser gegenwärtiges Christsein. Die Schlüssigkeit seiner Darstellung besticht. So ist die Lektüre anregend und weckt Interesse an einer weiteren Beschäftigung mit dem Apostel. Vielleicht ist Martin Werners Interpretation gerade heute aktuell: sie erschließt den von Christus ausgehenden Geist der Freiheit.Wuppertal, im April 2018Jochen Streiter

Anbieter: buecher
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Bayerns Deputirten-kammer Vom Jahre 1831: (ein ...
35,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bayerns Deputirten-kammer Vom Jahre 1831: (ein Supplement-band Zum Bayerischen Volksblatt). Beylagen Zu Bayerns Deputirten-kammer Vom Jahre 1831 Volume 3 ab 35.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht